Blog

Mia candidatöra

Ch’al foss gnü ca critiches, ataches brutales, y ince val’stlaf bas, ch’al m’âi bëgn aspetè. I m'à tut dant da ne jì mai cuntra les pursones, mo ma cuntra les ideees. Respetè porsones y natöra, chësc fêji y chësc m’aspeti ince dai atri. Valgönes conscideraziuns (ince chëra de Adi Demetz) tles…

Ohrfeigen und Watschen

Landesrätin Sabina Kasslatter-Mur sagt, das Bozner Siegesdenkmals sei eine Ohrfeige für Deutsche und Ladiner. Mit all den Watschen, die wir täglich kriegen – die letzte: Die Landesregierung wird schon wieder eine Erhöhung der Transportkapazität der Lifte genehmigen -, wird die nicht so weht…

Mario Rigoni Stern

Mario, So werden wir Dich erinnern. Dein sanftes Gesicht mit tiefen Zügen. Viel trauriges hast Du gesehen, gelebt und erlebt. Geschwiegen hast Du nie. Deine Wahrheiten, Dein Ruf nach Freiheit, Deine Liebe; für die Erde, für die Natur, gegen den Krieg, immer und allerorts. Deine müden und…

Verdi, Grüne, Vërc quo vadis?

A me piacciono le grandi opere. Non precisamente quelle sullo stretto e nemmeno quelle ad alta velocità; nel senso che non mi affascinano. A dire il vero non vado nemmeno pazzo per gli scempi nella nostra amata patria. Non riesco ad affezionarmi alle gigantesche case di cultura e non mi innamoro…

Il Pinot Nero

Il Pinot Nero Quando bevo il grande Pinot Nero errabondo diventa il mio cervello. Ed é la pancia che vibra, ma davvero.